Die Möbel-Demontage durch Allesleer | Allesleer
Navigation

Möbel-Demontage

Schränke demontieren, Einbauten entfernen, Möbelmontagen aller Art sind Standartarbeiten die im Räumungsgewerbe immer wieder anfallen. Grundsätzlich muß unterschieden werden, zwischen Abbruch/Entsorgungsarbeiten oder der umzugsgerechten Demontage. Das sachgerechte Demontieren zur Erhaltung des Möbelstücks erfordert natürlich einen ungleichhöheren Zeitaufwand als die Methode nach „Entrümpler-Art“.

Bei Einbauten die mit Wänden und Decken verbunden sind, ist ein besonderes Augenmerk auf die Tapetenübergänge zum Möbelstück zu geben.

Schraubendreher

Bei Einbauschränken müssen zunächst die Wand- oder Deckenverbindungen gelöst werden.

Schrank abrücken

Das Abrücken des Schrankes von der Wand muß vorsichtig geschehen. Oft sind die Tapetenränder mit dem Schrank verklebt.

Ist die Rückwand raus, gehts weiter im Schnellverfahren. Aber nur mit entsprechender Bodenunterlage!

Ist die Rückwand raus, gehts
weiter im Schnellverfahren.
Aber nur mit entsprechender
Bodenunterlage!

Bei hochwertigen Fußböden wird umuzugsgerecht gearbeitet. Nicht alle Möbel müssen komplett zerlegt werden. Hier reicht das Entfernen des Innenlebens wie Schubladen oder Einlegeböden.

Bei hochwertigen Fußböden wird umuzugsgerecht gearbeitet. Nicht
alle Möbel müssen komplett zerlegt werden. Hier reicht das Entfernen des Innenlebens wie Schubladen oder Einlegeböden.

Bei Wohnanlagen mit langen Wegen ist nicht der Hund sondern der Hunt (Rollbrett) ein guter Freund der Möbelmänner.

Bei Wohnanlagen mit langen Wegen ist nicht der Hund sondern der Hunt (Rollbrett) ein
guter Freund der Möbelmänner.

Einladen und verstauen. Der kleine Stadtmöbelwagen bietet mit 23 cbm Ladevolumen aureichend Platz für kleinere Wohnungen und Möbel aller Art.

Einladen und verstauen.
Der kleine Stadtmöbelwagen
bietet mit 23 cbm Ladevolumen
aureichend Platz für kleinere Wohnungen und Möbel aller Art.